Reglement

Klassenunterricht:
a) Die Lektionen finden jeweils am Tag statt, der durch die Schule bestimmt wird. Austritte sind nach Beendigung einer Kursperiode (12 Wochen/mindestens 12 Lektionen) immer möglich. Sie sind der Schule mindestens 3 Wochen vor Ablauf der laufenden Kursperiode mitzuteilen.
b) Eine verpasste Lektion ist verloren und wird nicht zurückerstattet.
c) Stehen für einen Kurs nach Beendigung einer Kursperiode nicht mehr genügend Teilnehmer/-innen zur Verfügung, behält sich die Schule die Aufhebung eines Kurses vor.

Ferien
Während der Ferien der Schule findet kein Unterricht statt. Ebenso entfällt während dieser Tage die Kursgebühr für die Kunden. Ferienabwesenheiten von Kunden in einer Klasse werden nicht zurückerstattet.

Privatunterricht
a) Ein Abonnement für Privatlektionen umfasst 12 Lektionen. Die Privatlektionen werden durch Absprache mit der Schule festgesetzt. Eine Buchung per Mail oder SMS ist nur gültig, nachdem die Schule eine Bestätigung geschickt hat.
b) Vereinbarte Lektionen können bis spätestens 18.00 Uhr am Vortag (für Lektionen am Montag, bis Freitag 18 Uhr) ohne Kostenfolge abgesagt oder verschoben werden. Eine Absage muss per Mail (info@ecolerenier.ch), per SMS (079 391 09 15) oder Telefon (031 305 15 10) rechtzeitig erfolgen.
c) Pro Abonnement darf maximal 12 Mal rechtzeitig abgesagt werden, ohne die Lektion zu verlieren. Nach 12 Absagen, wird jede weitere annullierte Lektion voll verrechnet.
d) Erfolgt keine oder eine verspätete Abmeldung, wird die nicht besuchte Lektion voll verrechnet.
e) Unterbrüche eines Kursabonnements für Privatlektionen sind möglich. Das Kursgeld wird nicht zurückerstattet. Fehlende Lektionen können zu einem späteren Zeitpunkt (innerhalb 12 Monaten) nachgeholt werden.

Finanzielle Bestimmungen:
Das Kursgeld ist immer im Voraus zu bezahlen und wird in keinem Fall zurückerstattet. Das Kursmaterial ist im Kurshonorar nicht inbegriffen. Es kann in der Schule gegen bar bezogen werden.